Home Page | Ihr Portal in Holland
Sonntag, 16 Dezember 2018

Land und Leute

Land und Leute

Mit ihren gut 16 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von 41 528 km² gehö ren die Niederlande zu den dichtestbesiedelten Ländern der Welt. Ein Umstand, mit dem sie übrigens ganz gut zurechtkommen.

Hier weiter gelesen

Das Hansebündnis entlang der IJssel lebt auf wie nie zuvor!

Das Hansebündnis entlang der IJssel lebt auf wie nie zuvor!

Die Hansestädte Hasselt, Kampen, Zwolle, Hattem, Deventer, Zutphen und Doesburg liegen wie wunderschöne Perlen an einem
glitzernden Fluß, der IJssel, von manch einem als der schönste Fluss der Niederlande bezeichnet.
Die ehemaligen Hansestädte zeigen Ihnen gerne alles was sie auf historischem, kulturellem, landschaftlichem und künstlerischem Gebiet zu bieten haben – und das ist viel, sehr viel.
Die ruhmreiche Geschichte des mittelalterlichen Hansebündnisses hat seine Spuren in reichem Maße hinterlassen und die Städte in äußerst reizvolle Touristenmagnete verwandelt. Jede der 7 Städte hat ihren eigenen Charme: Es liegt in Ihrer Hand, diesen Charme zu entdecken und näher kennenzulernen.

Hier weiter gelesen

Souvenir aus Amsterdam

Souvenir aus Amsterdam

Ursprünglich im Stadtteil De Baarsjes als Ordnungsmaßnahme aufgestellt, genießen Kiffverbotsschilder mittlerweile Kultstatus.

Hier weiter gelesen

Abenteuer Amsterdam

Abenteuer Amsterdam

Spannende Erkundungen im Netz der Wasserstraßen

Hier weiter gelesen

Tulpen a la Amsterdam in Holland

Tulpen a la Amsterdam in Holland

Die Tulpen gehören wohl zu den bekanntesten und auch beliebtesten Frühlinsblühern und das zu recht: Es gibt sie in den allen möglichen Farben (außer blau), häufig auch mehrfarbig und die Blüten selber sind glocken- oder auch trichterförmig. Sie fehlen mittlerweile in kaum einem Garten. Ursprünglich kommen sie aus Persien, wo sie aufgrund ihrer Form und der Ähnlichkeit zu einem Turban ihren Namen erhielten. Sie werden je nach Sorte ca. 10-60cm hoch und wachsen aufrecht.

Hier weiter gelesen

Dag aus Amsterdam

Dag aus Amsterdam

Die Stadt der Grachten in zwei Tagen für 150 Euro erleben. Mal sehen, ob ZDF-Reporterin Claudia Krüger mit diesem Konzept diesmal nicht doch vielleicht baden geht?

Hier weiter gelesen
1 - 2

Verfgbare Hotels suchen

Booking.com

Hotel

Booking.com

Notice Board